Duales Studium

Hier verbindest Du dein theoretisches Hochschulstudium mit einem wechselseitigen Praxisbezug in unserem Unternehmen und hast dabei jeden Monat ein festes Gehalt.

Für Fragen zum Dualen Hochschulstudium steht dir Herr Bernhard Herb gerne zur Verfügung:
Telefon: 0821 / 24675 – 0
E-Mail: b.herb@klima-schuster.de

Studiengang: Energie- und Gebäudetechnik als Verbundstudium
oder
Studium mit vertiefter Praxis

Ausbildungsart:
Duales Studium mit vertiefter Praxis
oder
Verbundstudium mit gleichzeitiger Ausbildung zum Technischen Systemplaner

Ausbildungsdauer:
Studium mit vertiefter Praxis: 3,5 Jahre
Studium mit Verbundstudium: 4,5 Jahre

Voraussetzung:
Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife (Abitur)

Ausbildungsorte:
Ausbildungsbetrieb in Friedberg und Studium an der Hochschule in München.

Einsatzbereiche:
Verantwortungsvolle Position: Projektleiter, Teamleiter oder Abteilungsleiter.

Die Tätigkeiten im Überblick:
Das Ziel des Dualen Studiengangs Energie- und Gebäudetechnik ist es, Ingenieure und Ingenieurinnen in der Energie- und technischen Gebäudeausrüstung (TGA) und speziell in unserem Unternehmen im Bereich der Lüftung auszubilden.

Das Verbundstudium bzw. das Studium mit vertiefter Praxis folgt hierbei dem Studienplan des akkreditierten Studiengangs Energie- und Gebäudetechnik.
Im Verbundstudium wird hier zusätzlich noch ein anerkannter Ausbildungsberuf des Technischen Systemplaners, Fachrichtung Versorgungs- und Ausrüstungstechnik, erlernt.

Wir fordern Dich dabei mit einer maß-geschneiderten und praxisorientierten Ausbildung ein Jahr vor und in den Praxisphasen zwischen der theoretischen Ausbildung des Studiums.

Worauf kommt es an?
Wer sich für dieses Studium entscheidet, sollte vor allem technisch versiert sein und ein sehr gutes räumliches Vorstellungsvermögen, sowie gute mathematische und physikalische Kenntnisse haben.

Auf der Website der Hochschule München hast du noch weitere Möglichkeiten, Informationen über das Duale Studium zu erhalten.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!